default_mobilelogo

Facebook

Beitragsseiten

Ein chinesisches Sprichwort sagt:
Man muss nur lange genug am Ufer sitzen und irgendwann
schwimmt der Feind Rücken nach oben vorbei.

 

 

23. September 2019:

Glück und Trauer gehen leider manchmal Hand in Hand. Heute musste ich mich für immer von Naomi (DEJA VU NAOMII Dandy Mate) verabschieden. Im Alter von 12 Jahren und 8 Monaten ging sie auf die andere Seite der Regenbogenbrücke. Sie war eine unkomplizierte, lustige, echt haarlose Hündin. Da sie an Ausstellungen unglücklich war und ihr viele Zähne fehlten, wurde sie seinerzeit kastriert und konnte jeden Tag so geniessen, wie sie es wollte. Sie wird fehlen - wie alle anderen auch.

Genau heute vor einem Jahr hat auch Voodoo (Champ. Family Song's VOODOO) seine letzte Reise angetreten. Für beide wurde eine Kerze angezündet. Naomi wird eingeäschert werden und wenn ich ihre Urne bekomme wird sie bei all den anderen stehen, die schon für immer gegangen sind. Im Moment habe ich noch nicht die Kraft in der Erinnerungs-Homepage ihre Seite zu erstellen.

22. September 2019:

Zurück von drei Ausstellungen in Arad/RO an diesem Wochenende (2 x international, 1 x national) mit 2 Hunden: Maverick (Multi-Champ. Caipirinha's NEED 4SPEED) und Hippie (Multi-Champ. von Shinbashi HIGH PROVOCATION). Und wieder waren beide äusserst erfolgreich. Maverick errang das Veteranen-Championat von Rumänien und war an der ersten internationalen Ausstellung Best Veteran in Show.

Maverick Veteran Best In Show 21.9.2019 Arad/RO

Hippie errang das Schönheits-Champion von Rumänien und war an der ersten internationalen Ausstellung BOB. Was für ein toller Lauf von den beiden.

Die Ausstellungen waren toll organisiert und das Wetter passte. Im Hotel mangelte es an einigen Dingen, aber im grossen und ganzen ging es und es hätte schlimmer sein können.

Begleitet wurde ich dieses Mal von meiner Freundin Edit aus Ungarn, mit der ich schon schöne Stunden nach der Welthundeausstellung 2018 in Amsterdam geniessen konnte. Auch sie war mit ihrem Jugend-Rüden erfolgreich und kam mit einem neuen Jugendchampion Rumänien nach Hause.

Neue Fotos gibt es auch wieder, wie bisher zu finden in den Fotogalerien: Maverick - Album Ausstellungen und Hippie - Album Ausstellungen.

18.09.2019:

Heute feiert Emily-Rose ihren 6. Geburtstag. Alles Gute an die immer übermütige Hündin.

15. September 2019:

Es ist 24 Jahre her, dass Marko mich für immer verlassen hat. Eine Kerze wurde angezündet.

9. September 2019:

Vergangenes Wochenende fanden in Gradiska/BIH vier Ausstellungen statt (2 x international, 1 x national und 1 Spezialschau für die Gruppe 9). Maverick (Multi-Champ. Caipirinha's NEED 4SPEED) und Hippie (Champ. von Shinbashi HIGH PROVOCATION) nahmen daran teil und beide waren erfolgreich, beide erfüllen nun alle Gedingen für je 2 Championate: Maverick das Veteranen-Championat von Bosnien und Herzegowina sowie der Republik Srpske und Hippie das Schönheits-Champion von Bosnien und Herzegowina sowie der Republik Srpske. Maverick war drei Mal Bester Veteran, Hippie bekam 2 x CACIB, 2 x CAC, 3 x BOS und 1 x BOB.

Trotzdem es an beiden Tagen regnete, waren es tolle Ausstellungen, einfach hervorragend organisiert. Gratulation an die Veranstalter und Hut ab! Da könnten sich viele Verbände ein Beispiel nehmen. Wir kommen nächstes Jahr bestimmt wieder.

Die Zeit zwischen den Ausstellungen verbrachten wir mit unseren Freunden Claudia und ihrer Tochter Sandy sowie deren Hunden. Und wir haben wieder neue Freunde gemacht sowie liebe Bekannte und Freunde getroffen.

Von beiden Hunden gibt es neue Fotos in deren Fotogalerien: Maverick - Album Ausstellungen und Hippie - Album Ausstellungen.

30. August 2019:

Die Erinnerungstag wollen kein Ende nehmen. Vor 17 Jahren ist meine erste fauve Briard-Hündin geboren: Zabou (ALOAZABOU du Noble Nid). Viel zu früh - im Alter von knapp 8 Jahren - musste ich mich von ihr für immer verabschieden. Eine Seele von einem Hund, ich wünschte uns wäre mehr Zeit miteinander geblieben. Die angezündete Kerze soll ihr zeigen, dass sie unvergessen ist.

27. August 2019:

Es ist 16 Jahre her, dass  Arwa B. (ARWA Betkin dvor) über die Regenbogenbrücke gegangen ist. Wie jedes Jahr wurde auch für sie eine Kerze angezündet.

23. August 2019:

Dieser Tag war vor 14 Jahren einer der schwärzesten Tage für mich: meine geliebte Yazoo (BISS Sel. LOULOU des Cèdres de la Montagne Noire, CGC) ist völlig unerwartet für immer gegangen, gerade mal etwas über 10 Jahre jung. Sie hat einen sehr grossen Teil meines Herzens mitgenommen. Es gab und gibt nur wenige Hunde hier, die denselben speziellen Platz in meinem Herzen haben wie sie. Yazoo, Du fehlst noch immer so sehr .......

18. August 2011:

Heute vor 8 Jahren hat der erste schwarz geboren graue Briard meiner Zucht und der Briard-Zucht Österreichs die Reise über die Regenbogenbrücke angetreten, im Alter von knapp 14 Jahren: Batida (BATIDA DE COCO de la Maison du Garde-Barrière), das Einzelkind des B-Wurf's von hier. Und auch für sie wurde eine Kerze angezündet.

7. August 2019:

Heute wäre der Geburtstag von Yazoo (BISS Sel. LOULOU des Cèdres de la Montagne Noire, CGC). Sie ist auf immer unvergessen, ihr Verlust schmerzt noch wie am ersten Tag. Eine Kerze wurde für sie angezündet.

19. Juli 2019:

Für die heute vor 10  Jahren verstorbene  Zabou (ALOAZABOU du Noble Nid) wurde eine Kerze angezündet.

14. Juli 2019:

Zurück von der Doppel-CACIB Ausstellung in Sárvár/Ungarn, wo Maverick (Multi-Champ. Caipirinh's NEED 4SPEED) und Hippie (Champ. von Shinbashi HIGH PROVOCATION)  ausgestellt wurden. Maverick zum ersten Mal in der Veteranenklasse und Hippie erstmals in der Championklasse. Für den Veteranen gab es an beiden Tagen Bester Veteran und mit Hippie gab es am ersten Tag ein CAC und am zweiten das Res. CAC.

Außer dem ganztägigen Regen an beiden Tagen war es eine schöne Ausstellung auf einem geräumigen Gelände, wo man wieder hinfahren kann.

12. Juli 2019:

Es ist 13 Jahre her, dass der letzte Briard-Wurf aus meiner Zuchtstätte de la Maison du Garde-Barrière geboren wurde. Die meisten sind schon über die Regenbogenbrücke gegangen, von zweien weiss ich leider seit Jahren nichts. Eine Kerze wurde angezündet.

9. Juli 2019:

Der erste Sterbetag von Steel (Champ. Silver Bluff STEEL KING LEGACY, SOM) und es tut noch genauso weh wie am ersten Tag. Wenn ich die Augen schliesse, sehe ich ihn wie auf dem angehängten Foto. So kam er immer gelaufen, wenn ich ihn gerufen hatte. Wenn ich die Augen öffne ......... habe ich nurr Tränen, aber kein Bild vor mir ......

Steel

Eine Kerze wurde für den so sehr vermissten kleinen Rüden angezündet.

1. Juli 2019:

Heute ist es 13 Jahre her, dass Apollo (APOLLO de la Maison du Garde-Barrière) über die Regenbogenbrücke gegangen ist. Wie jedes Jahr wurde auch für ihn eine Kerze angezündet.